Nofisol Seal

eingeschweißte Mineralwolle


Allgemeines

Nofisol Seal ist Mineralwolle mit unterschiedlichen, den Anforderungen entsprechenden, Raumgewichten und ist rundherum vollständig in einer dünnen schwarzen, akustisch offenen PE-Folie eingeschweißt. Nofisol Seal  wird über Gitter-, Lamellen-, offenen Holz- und Metalldecken eingesetzt, wo hohe akustische und brandtechnische Anforderungen gelten. Die Platte ist nicht selbsttragend und folglich nicht für einen Einsatz in einem Profilsystem geeignet.


Feuchtigkeitsbeständigkeit

Nofisol - Seal ist 100% formfest, selbst bei einer sehr hohen relativen Luftfeuchtigkeit von > 95%. Baufeuchtigkeit hat keinen Einfluss auf Nofisol-Seal, somit können die Formate unter fast allen Temperaturbedingungen installiert werden. Es ist keine Akklimatisierung des Produktes, Trockenheizen der Räume oder spezifische Feuchtigkeitsregulierung, erforderlich. Nofisol - Seal bleibt auch in leerstehenden und ungeheizten Räumen in einem optimalem Zustand.


Abmessungen

Nofisol-Seal wird auf Anfrage mit einer Steinwolle- oder einer Glaswolle-Füllung versehen. Standardformate sind z.B. 1200x600 und 600x600 in den erforderlichen  Dicken. Selbstverständlich werden abweichende Größen und Dicken auf Anfrage produziert.



© 2006 - 2019 Cosmo Technische Produkte GmbH | Kontakt | Impressum